Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Laufbänder: die eigene Joggingstrecke zu Hause

Laufbänder von Quelle sind ein super Gegenargument für Sportmuffel. Denn damit holen Sie sich Ihre eigene, wetter- und zeitunabhängige Laufstrecke in Ihr Haus. Auf einem Laufband trainieren Sie Ihre Fitness und sehen gleichzeitig fern oder hören Musik. Zur Unterstützung Ihrer Leistungssteigerung können Sie beim Training die Geschwindigkeit einstellen und sich im wahrsten Sinne des Wortes Beine machen.

Laufbänder: Das können sie für Ihre Fitness leisten

Laufen ist ein Ganzkörpertraining, das alle Muskelgruppen aktiviert und die Ausdauer steigert. Wenn Sie Ihre Gelenke schonen und hohe Trainingseffekte erzielen möchten, sind Laufbänder noch besser geeignet als die Joggingstrecke im Park:

  • Das Laufband ist weicher gefedert als Asphalt und damit stoßärmer für die Gelenke.
  • Mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden können Sie eine Steigung nachahmen oder die Laufgeschwindigkeit stufenweise erhöhen. Ein Motor gibt Schub.
  • Einige Laufbänder besitzen zusätzlich Armtrainer und verwandeln sich so in einen noch effektiveren Crosstrainer.
  • Getränke, die Fernbedienung und Co. sind immer zur Hand und dennoch nicht im Weg.
  • Sie messen Ihre Fortschritte direkt am Gerät.

Die Laufbänder von Quelle kommen auf Wunsch (und bei Verfügbarkeit) innerhalb von 24 Stunden zu Ihnen und werden Ihnen gerne auch auf Rechnung geliefert.

Laufbänder im Home Gym

Ein Laufband ist ein recht ausladendes Gerät, für das Sie den entsprechenden Platz einplanen sollten. Wenn Sie auch links und rechts für ausreichend Bewegungsfreiheit sorgen, können Sie beim Laufen verschiedene Armübungen durchführen. Einige Produkte lassen sich nach dem Sport auch platzsparend zusammenklappen und verstauen. Für das Joggen zu Hause benötigen Sie in jedem Fall die passenden Laufschuhe, die das Abrollen unterstützen und die Gelenke schonen.

Sollten Sie sich für ein Laufband mit Motor entscheiden, achten Sie darauf, immer auf der niedrigsten Geschwindigkeitsstufe zu beginnen, damit Sie Verletzungen vorbeugen. Stellen Sie nach dem Training das Laufband immer auf 0, dann vergessen Sie diesen Schritt nicht. Überprüfen Sie Ihre Fitnessgeräte außerdem regelmäßig auf ihre Funktionstüchtigkeit. Wenn es einmal Probleme geben sollte, berät Sie der Quelle-Service gern.

Treiben Sie Sport, wann und wo Sie wollen, und bestellen Sie Laufbänder für jedes Fitnesslevel online bei Quelle!

Jetzt anmelden und Gutschein sichern!