Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Siemens Kühlschrank: Basis-Küchenausstattung für kühle und frische Lebensmittel

Der Kühlschrank gehört mit Abstand zu den wichtigsten Geräten in jeder Küche. Er hält Lebensmittel länger frisch, sorgt für herrlich kalte Getränke und bereitet bei entsprechender Ausstattung sogar Eiswürfel auf Knopfdruck. Dabei hält Siemens eine fantastische Modell-Vielfalt bereit – vom einfachen Basis-Kühlschrank bis hin zum luxuriösen Siemens Side by Side.

Immer schön cool bleiben mit einem Siemens Kühlschrank

Jeder Haushalt ist anders und hat dementsprechend auch ganz eigene Ansprüche an den Kühlschrank. Im Einpersonenhaushalt reicht oft schon ein kleines Gerät mit einer Basisausstattung. Große Familien brauchen dagegen bereits reichlich Platz im Kühlschrank und vielleicht das eine oder andere Extra. Und für ambitionierte Hobby-Köche und leidenschaftliche Gastgeber kann der Kühlschrank gar nicht groß genug sein.

Ob Sie dabei einen Einbau-Kühlschrank oder einen Standkühlschrank wählen, richtet sich meist nach dem restlichen Küchen-Design. Ein Einbau-Kühlschrank fügt sich nahtlos in die Küchenfront ein, während ein Standgerät die Blicke auf sich zieht. Edle Oberflächen machen ein frei stehendes Gerät zum optischen Highlight der Küche.

Haben Sie die Entscheidung zwischen integriertem und frei stehendem Kühlschrank getroffen, bietet die Auswahl der gewünschten Maße die zweite Entscheidungshilfe. Abschließend geht es um die Ausstattung des Kühlgeräts. Wie viele Fächer benötigen Sie? Legen Sie Wert auf hydroFresh-Boxen für extra lange Frische bei Gemüse und Obst? Achten Sie bei Bedarf auch auf einen wechselbaren Türanschlag und eine Innenraum-Beleuchtung, die Ihren Vorstellungen entspricht.

Und natürlich spielt auch die Energieeffizienz des Geräts eine entscheidende Rolle. A ist die sparsamste Energieklasse. B verbraucht etwas mehr Energie, C noch mehr und so weiter. Jedes Plus, das dem A beigefügt ist, zeigt dabei eine weiter gesteigerte Energieeffizienz an. Da der Kühlschrank rund um die Uhr an das Stromnetz angeschlossen ist, entscheidet die Energieklasse über die laufenden Kosten des Geräts. Auch im Hinblick auf die Umwelt ist ein stromsparendes Gerät von großer Bedeutung. Denn je weniger Strom Sie verbrauchen, desto schonender wirkt sich dies auf Umwelt und Klima aus. Dementsprechend lohnt es sich unbedingt, auch die Energiekategorie bei der Auswahl des Siemens Kühlschranks zu berücksichtigen.

Einfrieren für extra lange Frische: Siemens Gefrierschrank und Siemens Kühl-Gefrierkombi

In einem Kälteschlaf bei etwa -18° C bleiben viele Lebensmittel besonders lange haltbar und frisch. Je nach Lebensmittel verlängert das frostige Lagern die Haltbarkeit bis zu einem ganzen Jahr. Kein Wunder, dass viele einen Kühlschrank mit Gefrierfach bevorzugen. Noch mehr Platz zum Einfrieren und für Tiefkühlprodukte bietet eine Siemens Kühl-Gefrierkombination. Dabei sind ein Kühl- und ein Gefrierschrank in einem Gerät miteinander kombiniert. Jedes der Geräte hat eine separate Tür und einen eigenen Kühlkreislauf.

Ein praktisches Extra wie die No-Frost-Funktion verhindert die Bildung von Reif und Eis im Inneren des Gefrierschranks. Das spart Zeit und Energie. Und mit der Supergefrierfunktion schicken Sie frische Lebensmittel besonders schnell in den Kälteschlaf und verhindern das Antauen anderer Tiefkühlprodukte. Tipp für Tiefkühlfans: Wer mehr Raum für Gefriertemperaturen benötigt, bestellt sich einen Gefrierschrank oder ein Sidy-by-Side-Modell mit einer schrankhohen Gefriereinheit.

Für die gehobenen Ansprüche: Siemens Side by Side

Was die Siemens Kühl-Gefrierkombi übereinander stapelt, steht bei dem Siemens Side by Side nebeneinander. Dadurch ist der Gefrierschrank ebenso hoch wie der Kühlschrank und bietet ein traumhaftes Platzangebot für die eiskalte Lebensmittellagerung. Tolle Extra-Funktionen bei dem imposanten Gerät sind zum Beispiel Eiswürfelbereiter und Wasserspender. Auf Knopfdruck erhalten Sie Eiswürfel und gekühltes Wasser direkt in Ihr Glas. Bei entsprechenden Raumverhältnissen ist solch eine Kühl-Gefrierkombination das Nonplusultra an Küchenausstattung und ein echtes Muss für eine luxuriöse Lebensart.

Siemens Kühlschrank: von der Basisausstattung bis zum Luxusmodell

Jedes Kühlschrankmodell hat seine eigenen Ausstattungsmerkmale, die Ihnen bei der Entscheidung für ein Gerät helfen. Praktische Extras sind zum Beispiel Türen, die bereits ab einem geringen Öffnungswinkel automatisch und sanft schließen (SoftClosing Door). So vermeiden Sie unnötige Energiekosten und ein unbeabsichtigtes Aufwärmen des Kühlschrankinneren. HydroFresh-Boxen mit Feuchteregulierung halten Ihr Gemüse und Obst bis zu zweimal länger frisch und eine LED-Beleuchtung im Kühlteil verschafft Ihnen jederzeit einen guten Überblick und spart Energie. Und mit einer touchControl-Elektronik braucht es nur leichte Berührungen, um alle Funktionen des Kühlgeräts exakt zu steuern.

Wünschen Sie einen Kühlschrank ohne oder mit Gefrierfach? Möchten Sie eine digitale Temperaturanzeige haben, ein Display auf der Tür oder spezielle Fächer wie ein Flaschenregal? Durch die Auswahl der jeweiligen Ausstattungsmerkmale finden Sie schnell das passende Gerät für Ihre Küche und Ihre individuellen Ansprüche.

Siemens: bewährtes Elektronik-Unternehmen mit deutschem Renommee

Deutschland ist weltweit für die hohe Qualität seiner Produkte bekannt. Und das gilt natürlich auch für Elektro-Großgeräte von einem deutschen Traditionsunternehmen wie Siemens. Vor über 150 Jahren wurde Siemens in Berlin gegründet. Seitdem ist Siemens stetig gewachsen, hat sich mit innovativen Produkten weiterentwickelt und zählt heute zu den weltweit größten Elektronik-Anbietern überhaupt. Entsprechend viel Erfahrung und Know-how steckt auch in den Siemens Kühlschränken. Hier ist eine hochwertige Qualität entscheidend für die Erfolge der Marke.

Jetzt anmelden und Gutschein sichern!