Warenkorb

0 Artikel: 0,00 €

Zur Kasse
Zum Newsletter anmelden
und 15 € sichern!
Herde (204)
Seite 1 von 9
1
2
3
4
...
9
 
Marke
Alles
Kochfeld
Alles
Ausstattung
Alles
Effizienz
Alles
Preis
Alles
Breite
Alles
Kochfeldart
Alles
Sortieren
Sortieren

Alles
 
  • AEG ELECTROLUX (34)
  • AMICA (25)
  • BAUKNECHT (9)
  • BEKO (9)
  • BOSCH (42)
  • CONSTRUCTA (1)
  • GORENJE (28)
  • HANSEATIC (13)
  • HANSEATIC EDITION 20 (1)
  • INDESIT (3)
  • PRIVILEG (7)
  • SIEMENS (29)
  • SILVA (1)
  • VESTFROST (2)
Übernehmen
Alles
 
  • mit Rahmen (68)
  • Ceran (34)
  • ohne Rahmen (18)
Übernehmen
Alles
 
  • Versenkbare Knebel (111)
  • Mit Uhr (93)
  • Teleskopauszug (89)
  • Teleskopauszug nachrüstbar (62)
  • Pyrolyse-Selbstreinigung (41)
  • Backwagen (18)
Übernehmen
Alles
 
  • Effizienz A - 30% (2)
  • Effizienz A - 20% (49)
  • Effizienz A - 10% (9)
  • Effizienz A (130)
Übernehmen
Alles
  • Reduziert (162)
  •  
    Bis 300 € (23)
  • Bis 400 € (57)
  • Bis 600 € (136)
  • Bis 800 € (164)
  •  
    300 - 400 € (45)
  • 400 - 600 € (98)
  • 600 - 800 € (38)
  •  
    Über 800 € (45)
Übernehmen
Alles
 
  • 50 cm (42)
  • 60 cm (149)
  • 70 cm (1)
  • 80 cm (2)
Übernehmen
Alles
 
  • Elektro (137)
  • Schott Ceran (118)
  • Induktion (53)
  • Flex-Induktion (17)
  • Platte (11)
Übernehmen
        
AMICA    AMICA    BAUKNECHT    GORENJE
  
  
  
        
        
             
        
SIEMENS    SIEMENS    AEG ELECTROLUX    AMICA
  
  
  
        
        
             
        
GORENJE    HANSEATIC EDITION 20    BAUKNECHT    GORENJE
  
  
  
        
        
             
        
GORENJE    BEKO    AMICA    BOSCH
  
  
  
        
        
             
        
SIEMENS    GORENJE    PRIVILEG    BOSCH
  
  
  
        
        
             
        
PRIVILEG    AMICA    BOSCH    BOSCH
  
  
  
        
        
             
Seite 1 von 9
1
2
3
4
...
9
 
Nichts passendes gefunden?

Der Herd: Schon längst mehr als eine Feuerstelle

Schaut man sich moderne Herde, Kochfelder und Backöfen an, erkennt man schnell, wie weit wir uns inzwischen von unseren Vorfahren unterscheiden. Denn aus der einstigen simplen Feuerstelle sind intelligente Küchengeräte geworden, die das Kochen und Zubereiten zum echten Hightech-Erlebnis machen. Nur bei den Rezepten und den Zutaten müssen Sie bis jetzt noch selbst arbeiten. Den Rest übernimmt der Herd – na gut, fast jedenfalls. Aber welcher Herd passt eigentlich in welche Küche und welche Funktionen sollte er heute haben? Wir verraten es Ihnen gerne.

Welchen Herd soll ich kaufen?

Widmen wir uns zunächst der Frage, die am häufigsten beim Herdkauf im Raum steht: Nehme ich lieber Ceran oder Induktion, was ist eigentlich mit Gas und wofür brauche ich Keramik? Dröseln wir die Verwirrung etwas auf:

Ist diese Frage geklärt, gilt der zweite Blick der Bauart. Soll es lieber ein Einbauherd oder eine freistehende Version sein? Hierbei gibt es ebenso Vor- und Nachteile:

Im Anschluss müssen Sie sich nur noch für den Funktionsumfang des Herdes entscheiden. Dabei können Sie aus unterschiedlichen Kochzonen bei den Feldern, Zusatzfunktionen wie Timern, Warmhalteoptionen und sensorgesteuerten Elektronikuhren wählen. Die neuesten Herde ähneln fast einem Raumschiff und bieten Ihnen alle erdenklichen Möglichkeiten, sich kulinarisch zu verwirklichen.

Was heißt autark beim Herd?

Ein autarkes Kochfeld besteht aus einem eigenen Bedienelement, das also nicht mit einem Backofen verbunden ist. Diese Kochfelder können individuell eingesetzt werden, sodass Sie zum Beispiel den Platz in Ihrer Küche nach Ihren Wünschen ausnutzen können und etwa den Herd an Stelle X positionieren, während Sie den Backofen bequem auf Augenhöhe weiter weg installieren. Hier müssen Sie unbedingt beachten, dass das Kochfeld eine gewisse Einbautiefe benötigt, die gerade bei Induktionsfeldern recht ausladend ist.

Welches Ceranfeld passt zu welchem Herd?

Es ist möglich, ein Ceranfeld X nachträglich mit einem Herd Y zu kombinieren, wenn Sie zum Beispiel von Edelstahl auf Ceran umrüsten wollen. Dazu müssen allerdings sowohl die Hersteller beider Komponenten als auch die grundsätzlichen Faktoren übereinstimmen. Das ist nichts, was man mal eben nebenbei machen sollte, sondern erfordert den Einsatz von geschulten Technikern. Es empfiehlt sich in jedem Fall, zunächst unseren Technik-Service zu konsultieren und auf unseren Anschluss- und Montageservice zu setzen. Der kann das alte Gerät auch gleich noch mitnehmen, wenn Sie wünschen.

Wie schließe ich einen Herd an?

Rigorose Antwort: Gar nicht! Ein Herd funktioniert entweder mit Starkstrom oder sogar mit Gas. Und da sollte man keine Fehler machen. Schon aus versicherungstechnischen Gründen und für den problemlosen, sicheren Betrieb ist es zwingend erforderlich, dass ein geschulter Fachtechniker diese Aufgabe übernimmt. Diesen Service bietet Ihnen QUELLE gerne direkt bei Lieferung. Der Vorteil: Sie müssen sich um nichts kümmern und können schon am Liefertag damit beginnen, die köstlichsten Gerichte zu zaubern. Das ist doch ein Argument, oder?

Genießen Sie Kochen auf die moderne Art und bestellen Sie Ihren Herd jetzt online bei QUELLE!