Die besten Verstecke für Osternester

Startseite / Freizeit / Die besten Verstecke für Osternester

 

Ostern steht vor der Tür und das Osternest will gut versteckt sein, damit die Kids auch ein bisschen suchen müssen. Wir haben unsere Facebook-Fans gefragt, wo die besten Verstecke sind.

Bei schönem Wetter im Garten

Ganz klar, bei schönem Wetter werden die bunt gefärbten Eier und der Schokohase im Garten versteckt. Hier gibt es viele Möglichkeiten:

  • Zwischen Pflanzen
  • Im hohen Gras
  • Im Vogelhaus
  • In der Regenrinne
  • Im Brennholzstoß
  • Unter der Rutsche

Grünes Ei zwischen Pflanzen

Für diejenigen, die das Osternest ganz schwierig verstecken wollen: versucht es doch einmal damit, das Nest im Sandkasten zu vergraben. Mal schauen ob die Kinder es dann finden! Wer einen Hühnerstall hat, kann die Eier auch wieder zurück zu den Hühnern legen.

Indoor-Verstecke

Wenn das Wetter dann doch schlecht ist braucht man Alternativen zu den Outdoor-Verstecken. Aber auch hier gibt es zahlreiche Verstecke in der gesamten Wohnung:

  • Waschmaschine oder Trockner
  • Bügelwäsche
  • Backrohr
  • Unterm Bett
  • Im Hundekorb
  • In der Schultage
  • Im Schuhregal
  • In der Spielzeugkiste

Auch hier gibt es kniffligere Verstecke, so zum Beispiel im Gemüsefach, hier schauen die Kinder meist als letztes nach. Wenn das Osternest für Männer ist, dann am besten im Schminkkoffer und für Frauen in der Werkzeugkiste.

Osterhase

Wir wünschen euch viel Spaß beim Verstecken und Suchen!

Liebe Grüße und frohe Ostern vom QUELLE Team

QUELLE
Im QUELLE Online Shop finden Sie über 300.000 Artikel zu Top-Preisen! Überzeugen Sie sich selbst auf www.quelle.at
 
 

Teilen Sie uns Ihre Meinung zum Thema mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.